"Dabeisein ist 80 Prozent des Erfolges" (W.Allen.)

Individuelles-Arbeitgeberunabhängiges Coaching

Sie suchen nach Lösungen für herausfordernde individuelle Frage- und Problemstellungen?

Sie haben diese Lösungen mit den Ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln wie zum Beispiel Büchern, Selbstreflexion, Gesprächen mit Freunden, Ehepartnern und Kollegen oder durch Seminarbesuche bisher nicht gefunden?

Möglicherweise suchen Sie auch einfach nur nach neuen Anregungen oder wollen sich mit einem professionellen Gesprächspartner über für Sie wichtige berufliche, persönliche oder gesundheitliche Themen austauschen.

Ich biete Ihnen auf der Basis meiner umfangreichen sozialwissenschaftlichen-, sowie therapeutischen- und beruflichen Erfahrung Unterstützung an.

Meine Coachings lassen sich häufig folgenden Anlässen zuordnen:

  • Beförderung, neue Führungsaufgabe, Versetzung, Kündigung, Stellenwechsel
  • Kommunikations- und Kooperationsprobleme mit einzelnen Mitarbeitern, Vorgesetzten oder Kunden
  • akute oder festgefahrene Konflikte
  • anstehende Laufbahnentscheidungen, berufliche Umorientierung oder Vorbereitung auf den Ruhestand
  • seelische oder körperliche Symptome von Überforderung, Überarbeitung, Sinn- und Motivationsverlust

 

Sprechen Sie mich an. Das Erstgespräch kann telefonisch oder persönlich geführt werden und ist kostenlos. Sie können anschließend entscheiden, ob die Chemie stimmt bzw. eine gemeinsame Arbeitsbasis gefunden werden kann und Sie den Coachingprozess mit mir weiterführen möchten. 

Möglicher Ablauf eines Coachingprozesses

  1. Telefonische Klärung der Rahmenbedingungen für das erste (kostenlose) Gespräch
  2. Persönliches Kennenlernen – Beantwortung der Frage: „Stimmt die Chemie zwischen Coach und Coachee?"
  3. Klärung des konkreten Auftrags, der Rollen und der ggf. noch offenen Rahmenbedingungen
  4. Darstellung der Situation und Klärung des Anliegens
  5. Formulieren der Coachingziele
  6. Verständigung über das weitere Vorgehen und Festlegung des Rahmens für die weitere Zusammenarbeit
  7. Handlungsalternativen erarbeiten, ausprobieren und trainieren
  8. Transfersicherung

Ein Coaching dauert je nach Themenstellung häufig vier bis sechs Sitzungen à 1,5 Stunden (90 Minuten).

 

wegel@quititnow.de